ZMF

Unsere erstklassige Forschungsinfrastruktur für die in der Klinik und im Grundlagenbereich tätigen Forscher*innen der Med Uni Graz ermöglicht zahlreiche innovative Forschungsprojekte, die am Zentrum für Medizinische Forschung oder in Kooperation mit unseren Wissenschafter*innen stattfinden.             

Projekte nach Forschungsfeldern

Stoffwechsel & Kreislauf

Abdellatif Mahmoud:

Therapeutisches Potenzial der Autophagie-Aktivierung bei Bluthochdruck

Therapeutische Ansätze für die Regulation von Mitochondrien und Autophagie bei Herzinsuffizienz

Blutdrucksenkende Mechanismen von Spermidin

Allerkamp Hanna:

Piezo1 in der Plazenta verbindet Lipide mit Gefäßfunktion

Bärnthaler Thomas:

15-Prostaglandindehydrogenase in acute kidney injury

Böhm Eva:

Clock genes as a therapeutic target in asthma

Bugger Heiko Matthias:

Sirtuin 4 und Reaktive Radikale in der Kardioprotektion

Crnkovic Slaven:

Entzündung und Stoffwechsel bei pulmonaler Hypertonie stehen im Zusammenhang mit der Inaktivierung des Chromosoms X: neue therapeutische Möglichkeiten

Eller Philipp:

Effect of glucagon-like peptide-1 receptor (GLP-1R) agonist liraglutide on T-cell glucose metabolism

Fickert Peter:

Doktoratskolleg Metabolische und Kardiovaskuläre Erkrankungen (3. Projektperiode)

Hiden Ursula:

Neprilysin in der Schwangerschaft

Holzer Senka:

Nutzung der Elektro-transkriptionellen Kopplung zur Behandlung von hypertensiven Kardiomyopathien

Höfler Gerald:

Doktoratskolleg "Metabolische und kardiovaskuäre Erkrankungen" (3. Förderperiode)

Kornmüller Karin:

Struktur und Dynamik von LDL

Kotzbeck Petra:

Die von Fettgewebslipolyse in der Regulations von Nahrungsaufnahme (LipoReg)

Kurz Andrea:

Der Effekt von prä-operativer Flüssigkeitsgabe auf den Blutdruck bei Narkose-Einleitung

Kratky Dagmar:

Rolle metabolischer Lipasen in Thrombozyten

SFB Lipidydrolyse (Koordination): Zelluläre Lipidabbauwege in Gesundheit und Krankheit (Koordinationsprojekt) - 2. Förderperiode

MMP12 bei lysosomaler saurer Lipase Defizienz und kardiometabolischen Erkrankungen

Leithner Katharina:

RESPIMMUN - Gluconeogenese in Tumor-Stromazellen

Lichtenegger Katharina:

Pilotprojekt DigiDiab Assistenz Mobile Pflege

Obermayer-Pietsch:

Nachhaltige und grüne Elektronik in der Kreislaufwirtschaft

Eine randomisierte, multizentrische, multinationale klinische Phase-II-Studie zur Bewertung der Wirksamkeit, Verträglichkeit und Sicherheit einer fest dosierten Kombination aus Spironolacton, Pioglitazon und Metformin (SPIOMET) für heranwachsende Mädchen und junge Erwachsene Frauen (AYAs) mit polyzystischem Ovar-Syndrom (PCOS).

Olschewski Andrea:

The role of KCNMA1/BKCa channel of maintenance of vascular tone in pulmonary arteries

RESPIMMUN

Altered ion channel conductance leads to pulmonary arterial stiffening - MOLMED Projekt

KCNRG in der Regulation der Lungenzirkulation

Olschewski Horst:

RESPIMMUN: Charakterisierung des vaskulären Phänotyps bei COPD. Gib es Geschlechtsunterschiede?

Panzitt Katrin:

Umwidmung von Xenobiotika-Rezeptor Liganden für die Behandlung von A1AT Mangel

Pichler Martin:

Doktoratskolleg Metabolische und Kardiovaskuläre Erkrankungen (3. Projektperiode)

Pieber Thomas:

INNODIA HARVEST

Optimierung des Katheterwechsels bei der Therapie mit Insulinpumpen mittels Messung des Gewebewiderstands

Rech Cara Lavinia Shirin:

Gezielte Hemmung des Signalewegs cGAS-STING des angeborenene Immunsystems zur Verbesserung des Umbaus im Herzen nach ischämischen Ereignissen bei Frauen

Prassl Ruth:

Liposomal Drug Delivery Systems for mirRNAS

Apolipoprotein AI(apo-AI) Peptid-Lipid Komplexe

Rainer Peter:

Cardiotoxicity of Targeted Anti-Cancer Therapies

Targeting extracellular matrix protein 1 (ECM1) as a novel therapy to ameliorate adverse cardiac fibrosis in heart disease: a critical mediator of matrix remodelling that links inflammation to fibrosis in ischemic hearts

Vascular health in aging and disease

Reiter Ursula:

Herz-Kreislauf-Funktion und Biomechanik bei HHcy

Sattler Susanne:

Antigenpräsentation und Immunopathologie in Herzinsuffizienz.

Schlagenhauf Axel:

Tissue-Faktor-Aktivierung durch Gallensäuren in Hepatozyten

Sedej Simon:

Integration von Bewegung und NAD+ zur Verringerung des kardiometabolischen Risikos

Mimicking caloric restriction against cardiometabolic decline in aging and related heart failure

Stradner Martin:

Metabolism and function of naive CD4+ T-cells in primary Sjögren's Syndrome - MolMed PhD Projekt

Vosko Ivan:

Die Rolle von Sirtuin 3 im Rahmen günstiger Behandlungseffekte von Honokiol in myokardialer Ischämie-Reperfusion und Remodeling

Martin Wagner:

FXR Leber-Fett Achse

Wallner Markus:

Erforschung neuer Biomarker zur Früherkennung von Transplantatabstoßung

Zenz Werner:

Diagnostik und Management fieberhafter Erkrankungen unter Verwendung von personalisierter RNA Molekularsignatur

Neurowissenschaften

Dreo Barbara:

Einzelzell-RNA-Sequenzierung von Speicheldrüsenbiopsien von Patient*innen mit primärem Sjögren-Syndrom

Reishofer Gernot:

Augmented Reality unterstützte funktionelle Gehirnkartierung für navigierte Operationsvorbereitung und Ausbildung

Schäfer Ute:

Individualisierte, optimierte 3D-gedruckte Micro-Implantate zur Behandlung von Glaukomen

Ücal Muammer:

LOGOS-TBI: Licht-kontrollierte organische Halbleiter-Implantate bei Schädel-Hirn-Trauma

Zandl-Lang Martina:

Erstellung von Metabolomprofilen aus Plasma und Liquor von Kindern mit seltenen neurologischen Erkrankungen

Krebsforschung

Balic Marija:

Assessment of ctDNA Fraction (z-scores) and Allele frequency of PIK3CA Mutations in plasma samples of HR+/HER2- ABC patients using mFAST-SeqS and targeted Next Generation Sequencing and exploration of their clinico-pathological drivers.

To evaluate the differential efficacy of palbociclib by genomic risk stratification using pre-defined criteria (e.g. intrinsic subtype or other molecular risk signatures) as determined by pre-defined genomic assays that have been shown to have prognostic or theranostic potential for patients with Stage II-III ER+/HER2- breast cancer.)

Assessment of ctDNA Fraction (z-scores) and mutational profile in plasma samples of HR+/HER2low ABC patients using mFAST-SeqS and targeted Next Generation Sequencing and exploration of their clinico-pathological drivers

Phase II Study of Neratinib with Multiple Combinnation Partners in Pre-treated Metastatic HER2-positive Breast Cancer (NER-HER)

Bacsa Bernadett:

Peptidomimetische INhibitoren für CRAC-Kanal

Dengler Michael:

Überwindung von Resistenzen in der Krebstherapie - Identifizierung neuer therapeutischer Angriffspunkte mittels dualen CRISPRko und CRISPRa Screens

Deutsch Alexander:

Nr4a1 als therapeutisches Target zu Behandlung von aggressiven Lymphomen

Die Tumorsuppressive Rolle von Nr4a1 in aggressiven Lymphomen

Deciphering the impact of NR4A1 on the Tumor Microenvironment and Interaction of Immune and Lymphoma Cells in aggressive Lymphoma

Gaksch Lukas:

Zusammensetzung und Funktion von Immunzellen bei Patient*innen mit und ohne Steroid-refraktärer akuter Graft-versus-Host-Erkrankung nach allogener hämatopoetischer Blutzelltransplantation

Groschner Klaus:

Novel concepts for therapeutic targeting of TRPC channels in tumors

Heitzer Eller:

STEUERUNG MULTIMODALER THERAPIEN GEGEN MINIMALE RESTERKRANKUNGEN DURCH FLÜSSIGBIOPSIEN

Hrzenjak Andelko:

Bedeutung von microRNAs in Chemotherapie-resistenten hypoxischen Lungenadenokarzinomen

Jost Philipp:

Kernforschungsflächen Professur für Onkologie

Herrmann Markus:

The impact of physical activity on telomere biology

Kargl Julia:

Die Rolle von Neutrophiler Elastase im Lungenkarzinom

Kumpitsch Christina Sarah:

Erforschung des diagnostischen Potentials des intratumoralen Mikrobioms in Karzinomen des Aerodigestivtrakts.

Leithner Katharina:

Gluconeogenese und antioxidative Abwehr in Lungenkrebszellen

Lohberger Birgit:

Modulation of signaling transduction cascades in primary OA chondrocytes

Neumeister Peter:

Dissecting the immunoregulatory function of NR4a1 in aggressive lymphomas/investigating stepwise development of multiple myeloma using spatial transcriptomics/circulating tumor DNA in aggressive lymphome

Pansy Katrin:

Die Wirkung von Nr4a1 auf die immunologische Synapse in aggressiven Lymphomen

Pichler Martin:

Excellence in research and development of non-coding RNA DIAGnostics in Oncology

Reinisch Andreas:

CRISPR/Cas9 Genom-Engineering zur Erforschung von MPNs

Identifizierung der Nische von gesunden und leukämischen Stammzellen

Erforschung des Einflusses der JAK2V617F Gendosis auf den Phänotyp Myeloproliferativer Erkrankungen mittels CRISPR/Cas9 Genome Engineering.

Rinner Beate:

Etablierung von Sarkomzellen

Schindl Rainer:

Kalzium Detektion von STIM1/STIM2 reguliert Ca2+ Signale

Bioorthogonal Implantable Iontronic Switch to Temporally Control the Local Release of Chemotherapeutics

Szmyra Marta Malwina:

Untersuchung der Funktion der NR4A-Rezeptorfamilie bei der Myc-gesteuerten Lymphomagenese

Tiapko Oleksandra:

Lösung des offenen Rätsels von TRPC3 durch Photopharmakologie

Vosberg Sebastian:

Solid Tumors with a focus on Breast Cancer

Charakterisierung der therapierelevanten epigenetischen Grundlagen des fortgeschrittenen Lungenkarzinom

Waldherr Linda

ELPHI: Bioelektronische Implantate für steuerbare Chemoimmunotherapie

Zebisch Armin:

Analyse des RAS/MAPK-ERK Signalweges bei der akuten myeloischen Leukämie

Profiling und funktionelle Analyse des Immun-Environments des extramedullären Leukämierelapses

CDK9 Inhibition bei RAS-mutierter CMML

Nachhaltige Gesundheitsforschung

Bosch Philipp:

Bestimmung der Phosphorylierungsprofile bei Patient*innen mit Psoriasis-Arthritis - eine Pilotstudie

Brislinger Dagmar:

Flexibilität in der Organforschung

Eller Kathrin:

Personalisierung der Immunsuppression durch Überwachung der Viruslast nach Nierentransplantation – eine randomisierte, kontrollierte Phase-II-Studie

Grill Magdalena:

Die Rolle von Epigenetik und veränderter Zytokinantwort in Stimmlippen-Fibroblasten von Reinke Ödem Patienten

Gugatschka Markus:

Chronische Elektrostimulation zur Therapie der Altersstimme

Hiden Ursula:

Neprilysin in der Schwangerschaft

Jantscher-Krenn Evelyn:

Humanmilch Oligosaccharide und perinataler Mikrobentransfer

Kittinger Clemens:

Strategies for Safety Evaluation of Food Contact Materials

Kotzbeck Petra:

Nach tief-dermalen Verbrennungen: lokale Entzündungsreaktionen im Wundheilungsverlauf

Die von Fettgewebslipolyse in der Regulations von Nahrungsaufnahme (LipoReg)

Lichtenegger Katharina:

Pilotprojekt DigiDiab Assistenz Mobile Pflege

Mader Julia:

Real-world Evidenz für Entscheidungen bei Diabetes

Physik-basierte Maschinen-lernen basierte Prädiktion und Rückbildung von gestörter Nüchternglukose

Pilot und ATCO aeromedical – Diabetes

Mahnert Alexander:

Mikrobieller Fingerabdruck von Flüssigbiopsien

Obermayer-Pietsch:

Polycystisches Ovar-Syndrom bei Adoleszenten und jungen Frauen - für eine pathophysiologie-basierte Behandlung

Pieber Thomas:

Mikroskopie-Techniken und künstliche Intelligenz zur Aufklärung inflammatorischer Mechanismen bei Diabetes

Reishofer Gernot:

Vereinfachung medizinischer Befunde mit Hilfe von künstlicher Intelligenz.

Roller-Wirnsberger Regina:

Qualitätsstandard für die konkrete Umsetzung einer gesunden Ernährung im Setting Krankenhaus mit einer Checkliste, die alle Inhalte abbildet, und zur Selbstüberprüfung dienen soll

Scheipl Susanne:

Gedruckte Aktiv-Matrix-Sensoren im Textilverbund für medizinische Anwendungen

Schliefsteiner Carolin:

Makrophagen-Endothel-Interaktion & Angiogenese der Plazenta

Schüssler Sandra:

Gender-sensible Sozial Assistierende Robotik zur Motivation von Trainingsaktivitäten für Mentale Gesundheit

Stadlbauer-Köllner Vanessa:

Drug-Microbiome-Interaction in Liver Disease

CBmed: MODUL - Mikroplastik: Eine Gefahr für die menschliche Gesundheit Projekt 3 Interaktion - Gesundheitseffekte - Prävention

Wagner Martin:

Regulation der Autophagie durch den Xenobiotikarezeptor PXR

Weinberg Annelie-Martina:

Multiskalenveränderungen im Knochen durch biologisch resorbierbare Implantate: Vorhersage der Struktur und der mechanischen Leistung

Warum Mg Implantate noch nicht in der Klinik akzeptiert sind

Wolf Peter:

Therapeutisches Potenzial von AMPs bei atopischer Dermatitis

Molecular pathophysiology of psoriasis

 

Mikrobiom & Infektion

Fößl Ines:

Risikopersonen für iatrogene Kiefernekrosen und Knochenbrüche bei Osteoporose- und Krebstherapien frühzeitig identifizieren

Gaksch Lukas:

Zusammensetzung und Funktion von Immunzellen bei Patient*innen mit und ohne Steroid-refraktärer akuter Graft-versus-Host-Erkrankung nach allogener hämatopoetischer Blutzelltransplantation

Kollmann Martina:

FERTILITOM – Fertilität und Mikrobiom

Mader Julia:

Fäkale Mikrobiomtherapie-Charakterisierung bei Adipositas

Moissl-Eichinger Christine:

Immuno-Metabolismus

Cluster of Excellence: Mikrobiome steuern planetare Gesundheit

ARCTECH: Das Potenzial von Archaea nutzbar machen Ausbildung der nächsten Visionäre Europas für eine innovative und nachhaltige Zukunft

Singer Georg:

Der Einfluss des Kurzdarmsyndroms auf das Darmmikrobiom, die Darmwandbarriere, den Metabolismus und Entzündungsreaktion - Eine Methodenetablierung

Stadlbauer-Köllner Vanessa:

CBmed: 3.23 - Microbiome based biomarkers

Drug-Microbiome-Interaction in Liver Disease-MolMed PhD Projekt

Villa Matteo:

Explorative Studie zu eosinophilen und nicht-eosinophilen biologischen Auswirkungen von lnterleukin-5 auf die adaptive Immunität bei EGPA